•  
  •  


Schön, dass du meine Internetseite besuchst. Es ist mir eine Freude, dich über meine Methoden zu informieren.

Aktuell kannst du dich über die beiden Methoden mit denen ich arbeite informieren:   

das Tibetan Tantra  und die Trager- Methode. 

Tibetan Tantra ist eine tantrische Körperarbeit, die den Pulsschlag des Herzens als Türe in die innere Welt benutzt. Im klassisch-literarischen Sprachgebrauch Indiens steht das Wort Tantra für "Ausdehnung", oder "Fähigkeit zur Erweiterung", für "Zusammenhang".   Tantra lehrt die Bejahung unseres ganzen Seins. 

                                                  Die inneren Gegensätze in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen ist der Weg zur Erlangung unseres vollständigen Potenzials. 

Gedankenprozesse so wie auch Emotionen werden durch sanftes Berühren spezieller Energiepunkte in Bewegung gesetzt. Durch die meditative Präsenz innerhalb der Berührungen wird ein umfassender Regenerationsprozess initiert. Eine tiefgehende  Reinigung ermöglicht es, uns neu zu fühlen und unsere gegenwärtige Existenz in Klarheit und Stille zu leben. Weitere Details unter der Rubrik:  TibetanTantra                                                                                                     Eine Sitzung dauert ca. 2 Stunden


Trager ist eine wirksame Methode bei der die fragende, neugierige Haltung im Zentrum steht. Das gibt die Möglichkeit, die eigene Wahrnehmung zu schulen, neue Bewegungsmuster heraus zu finden und durch die tiefe Entspannung eine wohltuende, heilsame Atmosphäre zu erfahren. Trager wird bei vielen verschiedenen Beschwerden angewandt. Ungeeignet ist Trager eigentlich nur bei akuten, starken Entzündungen. Ganz besonders geeignet sind die Behandlungen bei allen Stresserscheinungen, von Muskelverspannungen bis Burn-Out oder Depressionen. Schleudertrauma Patienten gibt diese Methode eine grosse Erleichterung der Beschwerden, bis zur spontanen Symtomfreiheit. Auch bei sehr schweren Erkrankungen, wie zum Beispiel Krebs, gibt es gute Erfahrungen. In diesen Fällen sollte die Behandlung jedoch in Absprache mit dem Arzt erfolgen. Weitere Details unter der Rubrik:                      Trager-Methode.                                                                                            Eine Sitzung dauert 1 1/2 Stunden, wenn erwünscht, ist auch 1 Stunde möglich.

Wenn ich dein Interesse geweckt habe, würde es mich freuen, mit dir einen Termin zu vereinbaren. Die Erfahrung am eigenen Körper zu machen ersetzt alle Worte!

Du erreichst mich telefonisch unter 041- 921 25 34.  Natürlich freue ich mich auch über eine E-Mail an diese Adresse:     beatrice-sager@bluewin.ch

Falls du meine Praxis noch gar nicht kennst, und erst im Internet von mir erfahren hast, falls es Fragen, Wünsche oder Anregungen gibt, lass es mich wissen. Gerne beantworte oder berate ich dich ausführlich.

In aller Kürze einige Informationen über mich: 1965 in Kreuzlingen TG geboren. Mutter von drei Kindern, Trager Praktikerin in eigener Praxis seit 2002, seit Dezember 2008 Praxis in der neuen Überbauung Haselwart in 6210 Sursee.                                       Als Tibetan Tantra Therapeutin arbeite ich seit April 2007.